aufgaben.schulkreis.de

  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
  |  

Satzglieder Fürwörter - Aufgaben/Übungen 2018

Fach wechseln:
arrow
oder alle Aufgaben als Übersicht:
zum Aufgaben-Inhaltsverzeichnis

Schulkreis.de Aufgabenblätter:

Kostenloser Download: Deutsch Übungsblatt 2018 - Satzglieder Fürwörter
Dieses Arbeitsblatt für das Fach Deutsch zum Thema Satzglieder Fürwörter steht kostenlos als Download bereit.

Online-Nachhilfe

Anzeige

idee Sichern Sie sich jetzt kompetente private Nachhilfe durch eine Lehrkraft für Online-Einzelunterricht. Sie erhalten zwei kostenlose Probestunden (90 Minuten).
Nachhilfelehrer finden

ad
 

Übungsblatt Satzglieder Fürwörter


Übung 2018
Dies sind die Angaben für das folgende Aufgabenblatt:

Übung 2018 - Satzglieder Fürwörter

Inhalt:
Diese Lernzielkontrolle fragt die Kenntnisse der Schüler über das Umstellen von Satzgliedern und das Bestimmen von Subjekt und Prädikat ab. Daneben geht es auch um das Ersetzen von Namenwörtern durch Fürwörter. Die Schüler müssen zwischen persönlichem Fürwort und Anredefürwort unterscheiden und sie richtig in Lückentexte einsetzen können.


3 Seiten in 1 PDF-Datei.

Download PDF Download Lösung




Geeignet für:
Deutsch - Grundschule 3. Klasse (weitere Aufgaben)




zur Übersicht aller schulkreis.de Übungsblätter oder

zur Aufgaben-Startseite








Vorschau auf das Übungsblatt

1. Der einfache Satz besteht aus Satzgegenstand (Subjekt) und Satzaussage (Prädikat). Umrahme in den folgenden Sätzen das Subjekt blau und das Prädikat rot.

  • Der Hund bellt.
  • Die Katze schläft.
  • Das Schwein grunzt.
  • Das Pferd wiehert.

2. Hier ist etwas durcheinander geraten.

a) Verbinde richtig.

Der Förster

Das Eichhörnchen

Der Igel

Der Fuchs

verkriecht sich in seiner Höhle.

sitzt auf dem Jägerstand.

sammelt Vorräte für den Winter.

versteckt sich in einem Laubhaufen.


b) Schreibe die Sätze vollständig und richtig auf.





c) Stelle die Sätze so um, dass der Satzgegenstand nicht an der ersten Stelle steht. In seiner Höhle




3. Der Satzgegenstand kann auch ein Fürwort sein. Ersetze den Satzgegenstand durch ein passendes Fürwort.

Der Förster wandert durch den Wald.
Der Förster ( ) beobachtet einige Rehe.

In der Dämmerung kommen die Rehe an den Waldrand.
Die Rehe ( ) weiden friedlich.

Das Kind findet viele Kastanien.
Das Kind ( ) sammelt die Früchte in einer Tüte.

4. Setze die passenden persönlichen Fürwörter ein.

Gestern machte mit meinem Vater einen Waldspaziergang. wollten schöne Steine sammeln. Bald fing zu regnen an. Leider hatten keinen Schirm dabei. Mein Vater gab mir seine Schildmütze. selbst zog einen Regenumhang an. Gegen Abend kamen durchnässt und müde zu Hause an. Mutter begrüßte freudig. kochte uns gleich einen heißen Tee.

5. Wer könnte es sein? Ersetze die Fürwörter durch passende Namenwörter.

Hinweis: Es sind mehrere Lösungen möglich.

Er ( ) bellt laut und vertreibt den Einbrecher.

Sie ( ) liest mir am Abend eine Geschichte vor.

Sie ( ) laufen um die Wette.

Gerne möchte ich es ( ) kaufen und lesen.

6. Beim Schreiben von Briefen verwenden wir Anredefürwörter. Setze die Anredefürwörter ein und achte auf die Groß- und Kleinschreibung.

Sehr geehrter Herr Förster Maier,
wir möchten uns bei herzlich für den schönen Tag im Wald bedanken.
Es war toll, dass uns so Vieles gezeigt und erklärt haben.
Viele Grüße von Klasse 3a.

Liebe Michaela,
vielen Dank für Einladung. Ich werde sehr gerne zu und Eltern kommen und an Fest teilnehmen.
Viele Grüße,
Sonja.



Download als PDF Datei     |    Download Lösung



Wir verwenden Cookies
Wir nutzen Cookies und u.a. Google Analytics auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.  Datenschutzerklärung