aufgaben.schulkreis.de

  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
FAQ

Multiplizieren Dividieren Brüche - Aufgaben/Übungen 1078

Schulkreis.de Aufgabenblätter:

Kostenloser Download: Mathematik Übungsblatt 1078 - Multiplizieren Dividieren Brüche
Dieses Arbeitsblatt für das Fach Mathematik zum Thema Multiplizieren Dividieren Brüche steht kostenlos als Download bereit.

Online Üben: Mathematik

Teste dein Mathematik-Wissen mit unseren kostenlosen Online-Aufgaben. Hunderte von Fragen aus dem Fach Mathe erwarten dich.
Mathe online üben

 

Übungsblatt Multiplizieren Dividieren Brüche


Übung 1078
Dies sind die Angaben für das folgende Aufgabenblatt:

Übung 1078 - Multiplizieren Dividieren Brüche

Inhalt:
Diese Lernzielkontrolle befasst sich mit dem Multiplizieren und Dividieren von Brüchen und gemischten Zahlen. Neben einigen Platzhalteraufgaben sollen auch Sachaufgaben, in denen Brüche mit Einheiten vorkommen, gelöst werden.


2 Seiten in 1 PDF-Datei.

Download PDF Download Lösung




Geeignet für:
Mathematik - Hauptschule 6. Klasse (weitere Aufgaben)




zur Übersicht aller schulkreis.de Übungsblätter..





Vorschau auf das Übungsblatt

1. Gib als Bruch und in der nächstkleineren Einheit an.

Beispiel: 1
2 von 3 m = 1
2 3 m = 11
2 m = 1, 5 m = 15 dm

a) 14 von 32 km

b) 13 von 2 hl

c) 5
8 von 28 cm

2. Multipliziere.

a) 31
9 3 =

b) 7 12-5
14 =

3. Multipliziere. Kürze vor dem Ausrechnen.

a) 1127 3241 =

b) 24
25 15
16 =

c) 21
4 31
3 =

d) 21
3 45
7 =

4. Dividiere. Kürze, wenn möglich.

a) 175 : 2485 =

b) 515 : 25 =

c) 11
2 : 11
8 =

5. Berechne.

a) (12
3 + 5
9) : 5 =

b) 6 3
8 + 5
8 - (11
2 -3
4) =

6. Löse die Sachaufgabe.

Herr Schulz möchte eine Mischung aus 42 l Apfelsaft und 312 l Stachelbeersaft in -7
10 l-Flaschen abfüllen.
Wie viele Flaschen braucht er?

7. Löse die Sachaufgabe.

Von einem Lottogewinn in Höhe von 12000  erhält Herr Huber fünf Zwölftel, Herr Schmidt drei Sechzehntel , Herr Kapfer zwei Fünfzehntel und Frau Ackner den Rest.
Welchen Betrag erhält jeder Spieler?

8. Löse die Sachaufgabe.

Karl will sich ein Fahrrad kaufen, das 580  kostet. 5
8 des Kaufpreises hat er bereits gespart. Die Oma gibt ihm noch 80 , der Vater 110  dazu.

a) Kann er das Fahrrad jetzt schon kaufen?

b) Falls nein: Wie viel Geld fehlt ihm noch?



Download als PDF Datei     |    Download Lösung



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr erfahren.    Meldung schließen.